Am 26.03. ist es wieder soweit. Ab 14:00 Uhr starten wir – wie alle zwei Jahre abwechselnd mit den HardMoves – offiziell die L7 chalks up! 2017.
Samstag, den 25.03. ist deshalb die Linie7 wegen der Vorbereitungen geschlossen.
 
Am Sonntag ab 14:00 Uhr bekommt ihr dann aber wieder richtig derbe Probleme unserer Gastschrauber!
 
Für eine Teilnahmegebühr von 15,- EUR bekommt ihr ein Starterset, welches sich gewaschen hat. Neben der Scorecard und dem Wettkampfshirt enthält dieses Boulder-Carepaket allerlei nette Zutaten unserer Sponsoren. Dieses Starterset gibt es natürlich nur, so lange der Vorrat reicht. Zudem erfolgt am Finaltag am 06.05.2017 wieder eine Siegerehrung und eine Verlosung toller Preise unserer Sponsoren: Quo Vadis, LOWA, Christian Benky Benk, ropeless, Oldenbloc Bouldern in Oldenburg, Ocùn Germany, Boulders Kletterhallenservice, und dem Vapiano Bremen.
 
Und hier noch mal geballt die Eckdaten:
 
Quali vom 26.03.2017 bis 23.04.2017:
 
70 Boulder gestaffelt mit Topbegehung.
 
Finale der besten am Samstag, den 06.05.2017 im neuen Bereich mit anschließendem Ausbouldern mit Live-DJ.
 
 
Euer Linie7-Team freut sich auf euch!