Linie 7

Bouldern in Bremen

BoulderGeburtstage, Kurse und Gruppenbesuche

Bouldergeburtstage

Gruppensport als Geburtstag findet samstags und sonntags (in den Ferien auch Mo-Fr) von 10:00-12:00 Uhr und von 12:15-14:15 Uhr in unserer separaten kleinen Halle mit Trainer:in statt. 

Schreibt uns für die Buchung von Geburtstagen bitte eine Mail an meingeburtstag@linie7.com mit folgenden Informationen:

  • Name des Geburtstagskindes:
  • Alter des Geburtstagskindes:
  • Adresse:
  • Telefonnummer:
  • E-Mail-Adresse:
  • Anzahl der Kinder (max. 10):
  • Wunschtermin:
  • Wunschzeit (10-12 Uhr oder 12:15-14:15 Uhr):
 
Insgesamt dürft ihr mit 10 Personen kommen, also z.B. 9 Kids + eine Begleitperson. Die Kosten für einen Kindergeburtstag betragen 99,- € für bis zu 7 Kinder. Für jedes weitere Kind berechnen wir 8,- €. Der Betrag kann vor dem Geburtstagstermin per Überweisung/Paypal beglichen werden. Kindergeburtstage können spätestens 14 Tage vor dem Termin gebucht, sowie abgesagt werden. Bei einer Buchung erklärt ihr euch damit einverstanden, dass bei einer Absage eine Ausfallspauschale in Höhe von 40,- € anfällt. 
 
 

Schulsport

 
Lehrer*innen können vormittags einen zweistündigen Bouldertermin (in unserer großen Halle) inklusive Trainer*in für ihre Schulklassen per Mail an info@linie7.com bei uns buchen. Diese Mail muss folgende Informationen enthalten: 
 
  • Name der Schule:
  • Name des/der Ansprechpartner*in:
  • Telefonnummer:
  • Alter und Anzahl der Kinder (Es dürfen nur die Kinder einer Klasse gemeinsam Bouldern!):
  • Anzahl der Betreuer:innen (je eine:e für 12 Kinder):
  • Wunschtermin(e):

Die Möglichen Termine sind immer Mo-Fr:

  • 10 Uhr – 12 Uhr
  • 12:15 Uhr – 14:15 Uhr

Die Kosten berechnen sich je nach der Anzahl der Schüler:innen. Pro Schüler:in berechnen wir 8,- €. Zusätzlich muss ein:e unserer Trainer:innen für 30,- € dazugebucht werden, es sei denn die betreuende Lehrkraft hat eine Lehrerschulung über das LIS oder eine vergleichbare Ausbildung bei uns absolviert. 

 
 
 

© 2021 Linie 7

Thema von Anders Norén